Veranstaltung

Datum 05.02.2020
Stadt Bonn
Ort Beuel
Location Zeughaus Beueler Stadtsoldaten
Anzahl der Bilder 90

Fotografen

Nostalgiesitzung 2020

4. Nostalgiesitzung der Beueler Stadtsoldaten, der Johannes Nepomuk Stiftung und der General Anzeiger Bonn
Ein Format was seines Gleichen sucht. Karneval wie er früher war.
Willi Armbröster mit einer Büttenrede die es in sich hatte.
Dann wurden Krätchen vorgetragen vun Echt Bönnsch. Knubbelefutz un Schmalbedaach führten ein Zwiegespräch.
Ein weiteres Zwiegespräch der Spitzenklasse hielten de Huusmeister vom Bundesdaach. Jot Drop waren mit Musik und Gesang und ruhigen Tönen dabei genauso wie Drei.1 die Ihren letzten Auftritt bei der Nostalgiesitzung hatten.
Die Sternschnuppen Bockeroth (das Mäuseballett der Wiesse Müüs) zeigte Ihr können mit wunderschönen Tänzen. Ein Sketch durch auch nicht fehlen den uns die Fidele Reisetanten aus Pützchen zeigten.
Dier Corps der Beueler Stadtsoldaten wurde begleitet von Wäscherprinzessin Romina I. et wurde gewibbelt und getanzt und natürlich Musik gemacht.
Als krönendner Abschluss trat Et Klimpermännchen mit seine Krätzchen auf.
Ein Programm der Extraklasse und wir freuen uns auf die 5. Nostalgiesitzung 2021

Fotografen